8.08 2011

Calw: Open-Air-Kino im Kloster Hirsau

von Redaktion RegioNews CW
Sommerkino 1 (2)
12. August 2011
21:30
13. August 2011
21:30
14. August 2011
21:30
16. August 2011
21:00
17. August 2011
21:00
18. August 2011
21:00
19. August 2011
21:00
20. August 2011
21:00
21. August 2011
21:00
23. August 2011
21:00
24. August 2011
21:00
25. August 2011
21:00
26. August 2011
21:00
27. August 2011
21:00
28. August 2011
21:00

CALW. Mit Unterstützung der Stadt Calw richtet das Kommunale Kino Pforzheim wieder ein cineastisches Erlebnis unter freiem Himmel aus: das Calwer Sommerkino in Hirsau. Vom 12. bis zum 28. August sind vor der einmaligen Kulisse der historischen Klosteranlage wieder sorgfältig ausgewählte Filme zu sehen.

Los geht es am Freitag, 12. August mit der Komödie „Almanya – Willkommen in Deutschland“ und endet am Sonntag, 28. August, mit dem Historienstreifen „Goethe“. Ebenfalls mit im Programm sind: „Fasten auf Italienisch“ (13.08.), „Maos letzter Tänzer“ (14.08.), „Das Schmuckstück“ (16.08), „A Serious Man“ (17.08), „Von Menschen und Göttern“ (18.08), „Kokowääh“ (19.08), „Black Swan“ (20.08), „Russland – Im Reich der Tiger, Bären und Vulkane“ (21.08), „Das Lied in mir“ (23.08), „We want Sex“ (24.08), „Ich sehe den Mann Deiner Träume“ (25.08), „The Kings Speech“ (26.08.) und „Das Labyrinth der Wörter“ (27.08).

Eine Tribüne mit 700 Sitzplätzen und Liegeflächen – um es sich auch auf Decken gemütlich zu machen – stehen für die Besucher bereit. Die Vorstellungen beginnen nach Einbruch der Dunkelheit: um 21.30 Uhr ab 12. August und um 21 Uhr ab 16. August. Der Eintritt beträgt 6,50 Euro, Kinder und Jugendliche bezahlen 5 Euro. Auch in diesem Jahr wird unter der Rufnummer 0176 / 52 54 70 99 ein Wettertelefon eingerichtet. Bei schlechtem Wetter finden die Vorführungen im Klosterkeller statt, wo rund 100 Plätze zur Verfügung stehen.

Filmszene aus Black Swan

Filmszene aus Black Swan

Das komplette Programm, sowie die Startzeiten gibt es unter www.calwer-sommerkino-hirsau.de


Auf Facebook kommentieren |

Was halten Sie davon?

Schreiben Sie uns Ihre Meinung und unterhalten Sie sich mit anderen über das Thema.

Kommentar schreiben


Abonnieren Sie den RSS Feed für Kommentare. So werden Sie bei neuen Beiträgen informiert.

TrackBack-URL