17.08 2011

Calw-Wimberg: 32-jährige Frau wurde angegriffen – Täter flüchtete

von Redaktion RegioNews CW
Polizei Calw Pressebüro Schiel

CALW-WIMBERG. Eine 32-jährige Frau wurde in der Nacht zum Montag an der Ecke Georg-Dörtenbachweg, Theodor-Seibold-Straße von einem Unbekannten von hinten angegriffen. Etwa 15 bis 30 Minuten nach Mitternacht umfasste der Täter sie und wollte sie wegziehen. Da sich die Frau massiv wehrte und auch laut schrie, ließ der Unbekannte von ihr ab und flüchtete zu Fuß. In welche Richtung ist nicht bekannt.

Derzeit kann noch nicht gesagt werden, ob es sich um einen gezielten sexuellen Übergriff handelte, oder ob der Unbekannte die Frau ausrauben wollte. Zeugenhinweise werden an die Calwer Kriminalpolizei, Telefon 07051 161-0, erbeten.


Auf Facebook kommentieren |

Was halten Sie davon?

Schreiben Sie uns Ihre Meinung und unterhalten Sie sich mit anderen über das Thema.

Kommentar schreiben


Abonnieren Sie den RSS Feed für Kommentare. So werden Sie bei neuen Beiträgen informiert.

TrackBack-URL